Gruppenmitarbeiter

Beim Sommerlager betreuen in der Regel drei Frauen und drei Männer gemeinsam eine Gruppe von 20 – 25 Teens (13-16 Jährige) bzw. Kids (9-12 Jährige).  Für drei bis vier Teilnehmer davon bist du der erste Ansprechpartner. Als Zeltmitarbeiter durchlebst du zusammen mit ihnen die Sola-Geschichte, die sich passend zum jährlichen Thema durch die ganze Freizeitwoche zieht.

Dabei verbringst du viel Zeit mit den Teilnehmern deiner Gruppe, zum Beispiel bei

  • der Gestaltung eures Gruppenplatzes (z. B. Überdachung, Turm, etc.)
  • gemeinsamen Mahlzeiten
  • täglichen Austauschrunden über das Geschehen auf dem Sola und einen kurzen Bibeltext
  • Geländespielen
  • der 2-Tages-Wanderung
  • den Übernachtungen in Mehrpersonen-Zelten usw.

Während der Woche bist du (je nach Alter) für die Teilnehmer in folgenden Bereichen verantwortlich :

  • Motivation (z. B. bei Spielen, Lagerbauten, Musik am Lagerfeuer)
  • Ansprechperson für die Gruppenteilnehmer bei allen anderen Fragen und Anliegen
  • seelisches und körperliches Wohlbefinden der Teilnehmer (z. B. Heimweh, Streit schlichten, etc.)
  • Sicherheit und Disziplin (Beachtung der Lagerregeln, Einhaltung des Tagesablaufs)
  • Vorbild als bekennender Christ (Insbesondere durch dein Vorleben. Oder auch in Gesprächsgruppen.)

Für bis zu 8 Gruppen suchen wir über 50 Zeltmitarbeiter.

Wenn Du Interesse hast, als Mitarbeiter dabei zu sein, dann melde Dich einfach an. Hier geht es zur Mitarbeiter-Anmeldung. Weitere Fragen beantworten wir Dir gerne. Schreibe einfach eine eMail an Linda Wilms oder Jan-Christian Ritz. Wenn Gruppenmitarbeiter nichts für Dich ist, gibt es noch weitere Aufgabenbereiche für Mitarbeiter.